Schließen arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar pdf Benutzer Hinzufügen Löschen Verschieben Widget hinzufügen Zurück Kompaktansicht Vollansicht Bearbeiten Bestätigt Einstellungen Merken Derzeit keine Inhalte Archiv Gelesen Ungelesen Drucken Telefon Mobil Fax E-Mail Web th overdue arrow-down8 star

Registrierung Fortbildung der Lebens- und Sozialberater Veranstaltung bereits abgeschlossen

26.

Februar

Fortbildung der Lebens- und Sozialberater

Interkulturelle Aspekte in der Lebens- und Sozialberatung
Beginn: 19:00
Ende: 22:00

Interkulturelles Knowhow als Schlüssel für eine erfolgreiche Beratung?

 

Globale Herausforderungen und kulturelle Veränderungsprozesse führen dazu, dass der berufliche Alltag in der Beratung verstärkt von interkulturellen Begegnungen geprägt ist.

So sind Klienten unterschiedlicher kultureller Herkunft im beruflichen Alltag von Lebens- und SozialberaterInnen schon längst keine Seltenheit mehr.

Interkulturelles Knowhow – dazu gehören Wissen und Bewusstsein um eigen- und fremdkulturelle Voraussetzungen, um (kulturell bedingt) unterschiedliche Zugänge des Denkens, Kommunizierens und Handelns – ist in der Beratung eine große Unterstützung.

Es fördert den konstruktiven Umgang mit Differenzen und Missverständnissen und damit auch Kommunikation und Zusammenarbeit mit Klienten.

 

Vor diesem Hintergrund fokussiert der Vortrag ‚Interkulturelle Aspekte in der Lebens- und Sozialberatung‘ vor allem auf Aspekte der interkulturellen Kommunikation und Ausdrucksweisen.



> Mehr Anzeigen
> Weniger Anzeigen
Datum
26.02.2020
Beginn
19:00
Ende
22:00
Veranstalter
Sparte 1 Geschäftsstelle 9
Veranstaltungsort
WIFI St. Pölten , Mariazeller Straße 97 , 3100 St. Pölten
Plätze
Verfügbar
Preis pro Teilnehmer
kostenlose Veranstaltung(en)
Anmeldungsende
25.02.2020 00:00